Wasserstoffwirtschaft Bundestagswahl 2021

Auf dieser Privaten Webseite werden Informationen zu - Wasserstoff unsere Zukunft - gesammelt und Ihnen vorgestellt. Diese Seite ist keine Diskussionsseite!  Links und ähnliches können Sie mir über Kontakt zusenden. Die Freiheit diese zu Veröffentlichen obliegt mir. Hier ein Link zu einem Pressebericht  vom 13.05.2020 – 09:10 Presse für Bücher und Autoren - Hauke Wagner

Wasserstoff unsere Zukunft - ein Weg aus der Klimakrise. Wasserstoff im PKW, LKW, Bus und Bahnbereich, Privat und Firmenbereich wird dazu beitragen durch Intelligente Einspeiseregeln das Stromnetz zu stabilisieren.

Die heutigen Politiker und das Management ( Selbstverpflichtungen gibt es sehr viele) sind für die Zukunft der Menschheit verantwortlich. Folgende Generationen werden Sie zur Verantwortung ziehen.  

KH 02.04.2021

ZUKUNFT DER ERDE "Das nächste Jahrzehnt ist entscheidend" 30.04.2021

Ich vertrete die Meinung, Wasserstoff so schnell wie möglich, so viel wie möglich, so günstig wie möglich! Und Abbau von CO2 aus der Atmosphäre - das benötigen wir für unsere Zukunft!

Ich verwende auf meiner Seite  Google Analytics.

Artikel, Links und eigene Meinungen zu Wasserstoff - und dessen Herstellungsmöglichkeiten, PV, Klimawandel

WELTORGANISATION FÜR METEOROLOGIE Animation 25.10.2021

Ausschnitt:

Anstieg der Treibhausgaskonzentrationen gefährdet die Temperaturziele des Pariser Abkommens

Genf, 25. Oktober 2021 (WMO) - Die Menge an wärmespeichernden Treibhausgasen in der Atmosphäre hat im vergangenen Jahr erneut einen neuen Rekordwert erreicht, mit einer jährlichen Steigerungsrate über dem Durchschnitt von 2011-2020. Dieser Trend hat sich laut Greenhouse Gas Bulletin der Weltorganisation für Meteorologie (WMO) im Jahr 2021 fortgesetzt .

Die Konzentration von Kohlendioxid (CO 2 ), dem wichtigsten Treibhausgas, erreichte im Jahr 2020 413,2 ppm und beträgt 149 % des vorindustriellen Niveaus. Methan (CH 4 ) beträgt 262% und Lachgas (N 2 O) beträgt 123% der Werte von 1750, als menschliche Aktivitäten begannen, das natürliche Gleichgewicht der Erde zu stören. Die…

Weiterlesen
Offener Brief an die Intendanten, Geschäftsführer und Chefredaktionen von ARD, ZDF, PRO7/SAT1, RTL und NTV

Ausschnitt:

Moderation der Trielle zum Thema Klima

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Namen des „Netzwerks Klimajournalismus Deutschland“ wenden wir uns wegen der von Ihnen ausgestrahlten „Trielle“ der drei Kanzlerkandidat:innen an Sie. RTL-NTV sendete das erste „Triell“ am 29.8., es folgte ARD/ZDF am 12.9. und zuletzt Pro7/SAT1 am 19.9.2021.

Als Netzwerk Klimajournalismus, das im Sommer 2021 gegründet wurde, setzen wir uns für mehr und bessere Klimaberichterstattung ein. In unseren Verteiler haben sich bereits über 400 Personen aus allen möglichen Redaktionen und journalistischen Sparten eingetragen. Nicht erst in diesem Sommer haben die Wetterextreme dramatisch zugenommen. Wir möchten hier unter anderem an die Rekordhitze von fast 50 Grad in Kanada erinnern, die Brände in Kanada, USA,…

Weiterlesen
vehicle-to-home (V2H),vehicle-to-building (V2B),vehicle-to-grid (V2G) Ein Teil unserer Zukunft

Auszug:

07.10.2021 Bidirektional laden – wann wird das Potenzial in der Schweiz genutzt?

Elektroautos sind grosse Batterien auf vier Rädern. Doch erst das bidirektionale Laden macht ihr volles Potenzial nutzbar. Ein Beispiel aus den Niederlanden und Initiativen aus der Schweiz zeigen die Möglichkeiten auf.

Und nun zum Artikel:

Anmekung:

Und wann werden in Deutschland die angeblichen Stromspitzen damit beendet und die Windkraftwerke werden nicht mehr abgeschaltet?

Sowie die PV Anlagen werden mit 100% betrieben und nicht bei 70% abgeregelt?

Oder sogar KKW`s still gelegt CO2 Reduzierung?

Wahrscheinlich erst dann wenn die Lobbyisten der KKW nicht mehr so viel Einfluss haben.

Weiterlesen
Wirklich Grüner Wasserstoff aus Biomasse = Druckaufgeladene kaskadierte Wirbelschichtvergasung – ein innovativer Prozess

Von: "klaus hesse"
An: "poststelle" <poststelle@bmwi.bund.de>
CC: "info" <info@gruene.de>, "info" <info@fdp.de>, "parteivorstand" <parteivorstand@spd.de>
Gesendet: Mittwoch, 6. Oktober 2021 17:41:17
Betreff: Definition: Was ist eigentlich grüner Wasserstoff? Öffentliche Anfrage

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bitte darum mir mitzuteilen wer diese Definition des "Grünen Wasserstoffes - per Elektrolyse" verfasst und entschieden hat.

Da ich in keinen Öffentlichen Schriften, eine Auflistung aller Herstellungsmethoden von Wasserstoff mit den Angaben der Herstellungskosten, Endverbraucherkosten bis jetzt finden konnte. Auswahlmöglichkeit der GÜNSTIGSTEN Herstellung von H2 mit CO2 Abbau.

Bei der Herstellung per Elektrolyse wird der Allgemeinheit Grüner Strom entzogen - und…

Weiterlesen
DR. MARIE-LUISE WOLFF VORSITZENDE DES VORSTANDS ENTEGA AG

Von: "Jürgen Hein-Benz" 
An: "klaus" 
Gesendet: Dienstag, 5. Oktober 2021 12:50:19
Betreff: Anfrage Wasserstoffverträglichkeit

Sehr geehrter Herr Hesse,

vielen Dank für Ihre Anfrage zum Thema Wasserstoffverträglichkeit der Gasnetze der ENTEGA AG.

Der Betrieb der Erdgasnetze wird im ENTEGA-Konzern durch unsere Tochtergesellschaft e-netz Südhessen AG in der Funktion als Netzbetreiber durchgeführt. Die von Ihnen aufgeführte Machbarkeitsstudie der DBI Gas- und Umwelttechnik GmbH zur Wasserstoffverträglichkeit verschiedener Gasnetzkomponenten haben wir als Stakeholder ebenfalls begleitet. Auf Basis der Studienergebnisse führen wir derzeit im Unternehmen Prüfungen der in unserem Netzgebiet eingesetzten Werkstoffe auf H2-Readiness und mögliche Beimischungsquoten durch. Eine abschließende…

Weiterlesen
Wasserstoff aus Biomasse Abfall unsere Zukunft

Geht am 26.09.2021 wählen, und zeigt der CDU CSU SPD und FDP das Ihr mit der jetzigen Politik nicht einverstanden seit! Deutschland wird Wasserstoff-Land heißt es im BMVI -

Wir könnten Vorreiter sein! Wenn wir uns nur auf eine Herstellung des Wasserstoffes per Elektrolyse verlassen - wird dies NICHT geschehen. Hierfür müssen alle Technologien SOFORT eingesetzt werden!

Auszug:

24.09.2021 11:49 Uhr

Nel ASA liefert Elektrolyseur

Weltweit erstes Wasserstoff-Heizungsnetz in Schottland

Oslo - Der norwegische Hersteller von Elektrolyseuren Nel ASA hat vom britischen Gasversorger SGN einen Auftrag über einen alkalischen 5 MW-Elektrolyseur für das weltweit erste 100%ige Wasserstoff-Heizungsnetz erhalten.

Der Geschäftsbereich Nel Hydrogen Electrolyser AS liefert ein vollständig redundantes…

Weiterlesen

Eine Zukunft, haben wir diese noch?

Wir, die Eltern, Großeltern, Urgroßeltern haben diese geprägt!

CO2 Anstieg, Naturkatastrophen - jetzt sehen wir das Ergebnis!

Unsere Kinder, Enkel, Urenkel wollen leben!

Sofortige Änderungen müssen erfolgen!

Ich 67 Jahre wähle Die Grünen

Ich hoffe unseren Nachkommen damit ein wenig geholfen zu haben

Weiterlesen
UN Erderwärmung 2,7 Grad Menschheit auf KATASTROPHALEM WEG

 

Stromanteile 2020 51,2% Erneuerbare Energie 22,3% Braunkohle 11,6% Kernenergie

Wenn ich diese Zeilen lese - und dann die Überschriften:

Wasserstoff aus PV, Wind Energie - muss ich sagen das kann nicht stimmen!

Überschüssiger Strom aus PV, Wind, Biomasse ist erst dann vorhanden wenn KEIN Strom mehr aus Braunkohle und Kernenergie eingespeist wird!

Oder habe ich hier ein Verständnisproblem?

Ich sage, wird per Elektrolyse Wasserstoff erzeugt so wird der gleiche Anteil an Strom zusätzlich aus Braunkohle und Kernenergie benötigt!

Oder habe ich auch hier ein Verständnisproblem?

Schlussfolgerung: Braunkohlekraftwerke werden weiterhin benötigt, und können nicht abgeschaltet werden - CO2 wird weiterhin produziert!

Unsere Refgierung aus CDU CSU und SPD forcieren diesen Schritt sogar!…

Weiterlesen
UN Erderwärmung 2,7 Grad Menschheit auf KATASTROPHALEM WEG

Überall findet man ab dem 17.09.2021 diese Überschriften:

Neuer UN Bericht Welt steuert auf 2,7 Grad Erderwärmung zu, und ist auf einem katastrophalem Weg

Und was haben unsere Regierungen seit 1949 dafür getan dies zu verändern?

1. Sie haben die Wirtschaft unterstützt und unseren Wohlstand aufgebaut

2. Die Lobbyarbeit in dieser Zeit wurde immer besser, und die Industrie / Anteilseigner haben gute Gewinne erzielt Bsp.: VW Skandal Anteil Land Niedersachsen 11,8%  Regierung: CDU SPD

Was nicht, oder nicht ausreichend beachtet wurde sind die Menschen, Arbeitnehmer, Rentner, Kinder.... und deren Zukunft!

Im Moment verbreiten die CDU CSU SPD Sie wollen das Klima ändern! Aber die Kohlekraftwerke sollen erst 2038 evtl. früher vom Netz gehen. Sie haben in den letzten 70 Jahren kaum etwas dafür…

Weiterlesen
Die Wasserstoff Wirtschaft benötigt keinen Ausbau der Stromnetze

Alle wollen den CO2 Ausstoß drastisch senken!

  1. Grüner Strom aus PV, Wind, und Wasserkraft stehen dem Stromnetz zur Verfügung! Solange kein wirklicher Stromüberschuss aus PV,Wind, Bio Masse und Wasserkraft vorhanden ist. Vielleicht ab 2030?
  2. Jegliche Form von Wasserstoffherstellung aus Biomasse, außer H2 per Elektrolyse werden gefördert!
  3. Kohlekraftwerke gehen vom Netz ASAP   
  4. Verbot der Abschaltung von Windkraftwerken, PV Begrenzung auf 70%, 100% Einspeisung IMMER möglich  Bsp.: Rekordwert bei PV-Einspeisung - Stromerzeugung und Stromhandel im Juni 2021  Der Stromverbrauch lag um 8,0 Prozent über dem Vorjahresmonat. Im kommerziellen Außenhandel kam es deshalb zu einem Nettoimport!
  5. Kohlekraftwerksbetreiber müssen Ihren Überschüssigen Strom in Wasserstoff per Elektrolyse auf eigene…
Weiterlesen

Nach oben